Unser Tourenblog

Kurze Berichte über durchgeführte Touren und aktuelle Verhältnisse!

Aschaffenburger Höhenweg alias 7 Schneiden Weg

Wirklich eine Perle unter den Wanderwegen des Zillertals.
Man durchquert ein riesiges Kar nach dem anderen und dazwischen überwindet man einige scharfe Gratschneiden.
Der abwechslungreiche Weg zieht durch steile Hänge und riesige Granitfelder.
Entsprechende Kondition und Trittsicherheit sind hier Voraussetzung.
Bei stabilem Wetter ein tolles Erlebnis!

Ortler Hintergrat für Kurzentschlossene

Audienz beim König Ortler.
Im Moment perfekte Verhältnisse am Hintergrat!
Es waren nur 20 Leute auf der Hintergrathütte daher so gut wie kein Stau auf der kompletten Route, auch der Steinschlag hat sich durch den gut gesetzten Neuschee in Grenzen gehalten.
Gewaltige Tour, die bis zuletzt vollste Konzentration fordert, der Abstieg über den Normalweg ist eigentlich nicht viel leichter als der Anstieg über den Hintergrat. Leider sind die Kletterstellen auf dem Normalweg extrem abgeschiert was an manchen Stellen ungut ist.
Wiedermal eine unvergessliche Tour mit der Gang > Claudia ,Benni, Patrik, Gebi, Werner

Zillerkopf aus Gerlos

Wenn man mehrere Versuche benötigt bis man einen Gipfel erreicht ist die Freude dann um so grösser wenns klappt. Heute haben die Verhältnisse gepasst!
Und Pulver bis zum Bauchnabel hat man auch nicht alle Tage.

Spuren zahlt sich aus!

... simmt nicht immer aber diesmal hats gepasst. Wollbachspitze unter perfekten Bedingungen, die Harscheisen konnten auch am Flaschenhals im Rucksack bleiben.

Steinkasern im Winter

Warum in die Ferne schweifen wenn das Gute liegt so nah.